DALIKO
Internationale Ausstellung
http://www.galerie-daliko.com/internationale-ausstellung.html

© 2017 DALIKO
Galerie

Seit 2012 zeigt die Galerie DALIKO in Krems ein facettenreiches Programm von namhaften zeitgenössichen KünstlerInnen. Der Erfolg und das große Interesse an Kunstprojekten lieferten den Anstoß, 2016 den Verein DALIKO - österreichische Galerie und Projektwerkstatt für zeitgenössische Kunst und internationalen künstlerischen Dialog zu gründen.

Der Verein lädt etablierte heimische und internationale KünstlerInnen ein, ihre Arbeiten in der Galerie auszustellen und vermittelt vor allem KünstlerInnen aus Niederösterreich Ausstellungsangebote in ausgewählten Ländern. Darüber hinaus initiiert und kuratiert der Verein länderübergreifende Projekte und führt Workshops, Seminare, Kurzfestivals und Symposien durch.

Internationale Ausstellung Wasser

 

Vernissage:  Fr 09.09.2016, 19 Uhr

Dauer: 10.09. – 13.10.2016

Teilnehmende KünstlerInnen:

Dalia Blauensteiner Österreich  www.dalia-galerie.at

Heinz Körner Österreich  www.galerie-daliko.com/dalia-blauensteiner-heinz-koerner.html   

Mariana Papara Rumänien-Italien  www.aripa.eu/ aripaart.wordpress.com/

Paul Popescu Rumänien   www.paulipopescu.ro

Mircea-Titus Romanescu Rumänien  www.mirotiart.ro

Ana Rus  Rumänien  www.biblacad.ro/AnaRus.html

Szenczy Zoltan  Ungarn

Vasile Soponariu  Rumänien  www.sopart.ro

Virginia Videa  Rumänien  http://virginiavidea.ro

Gheorghe Zacharia  Rumänien  http://gheorghezaharia.ro    

 

Wasser, die Grundlage aller Formen des Lebens, das wichtigste Element unserer Existenz, welches den menschlichen Geist seit den Anfängen der Zivilisation fasziniert und besonders in unserer heutigen Zeit mehr als aktuell ist.

Die Ausstellung mit 10 KünstlerInnen aus Österreich und internationaler Beteiligung aus Rumänien, Ungarn, widmet sich dem Thema „Wasser“ und zeigt mit knapp 60 Arbeiten das Motiv in einem spannungsreichen Beziehungsfeld. Das Projekt entstand in Kooperation mit dem Bukarester Künstlerbund und wurde bereits dieses Jahr im National Museum „Dimitrie Gusti“, in Bukarest präsentiert. Die ausgewählten Gemälde und Skulpturen möchten sich mit dem Aspekt des Wassers als lebensnotwendige Ressource auseinandersetzen, die zunehmend ökologisch und ökonomisch unter Druck gerät.

 

Wasser

Dalia Blauensteiner
Planet Plastik, Öl auf Leinwand, 100 x 130 cm, 2016
Heinz Körner
Wasser, Eiche, Speckstein, H 200 cm, 2015
Mariana Papara
Erinnerung des Wassers, Mixed Media, 80 x 120 cm, 2016
Paul Popescu
Schau, das Blatt fällt! Bronze, Asche,180 x 45 x 30 cm, 2016
Mircea Romanescu
Das Spiel des Wasserfalls, Acryl auf Leinwand, 60 x 80 cm, 2016
Zoltan Szenczy
Tiefen des Ozeans, Pastell, 40 x 50 cm, 2005
Vasile Soponariu
Hochzeit, Bronze, 80 x 17 x 17 cm, 2016
Ana-Rus
Genesis, Messing, Stein, H 43 cm
Virginia Videa
Aquatic Fantasie, Öl auf Leinwand, 80 x 60 cm, 2016
Gheorghe Zaharia
Sieg der Samotrace, Bronze, H 75 cm
   

Vernissage der Ausstellung WASSER