DALIKO
Oswald Scherbaum & Karel Zoch
http://www.galerie-daliko.com/oswald-scherbaum-karel-zoch.html

© 2017 DALIKO
Oswald Scherbaum & Karel Zoch

Oswald SCHERBAUM

Lob der Einfachheit

 

Wien lebender Künstler, Keramiker und Kunsterzieher zeigt seine Aquarelle, Druckgraphiken und Keramikobjekte. "Einfachheit" heißt für Oswald Scherbaum: gestalterische Reduktion, formale Klarheit, „ die Farbe an sich“ wirken zu lassen, Harmonie zu erreichen.

 

Karel ZOCH

Nachtlandschaft

 

Die Grafiken vom tschechischen Künstler und Architekt Karl Zoch zeigen vor allem irrationale Nachtlandschaften, Peripherien und Städte voller Träume und Fantasien. Die Frau, ihre Schönheit und deren fortlaufende Veränderung ist ebenso Thema seiner Arbeiten. Die Erinnerungen an Alma Mahler und Lou-Andreas Salome vermitteln einen Einblick in die Kulturgeschichte Österreichs.

Oswald Scherbaum & Karel Zoch

LOB DER EINFACHHEIT / NACHTLANDSCHAFT

Dauer: 17.05.-07.06.2014

Oswald SCHERBAUM ohne Titel, Aquarell, Acryl, 38 x 28 cm, 2013

 

Oswald SCHERBAUM Ausblick, Aquarell, Acryl, 38 x 28 cm, 2013

Oswald SCHERBAUM  Objekt  Keramik engobiert, h 27 cm, 2012

Karel ZOCH  Cello unter dem Burg, Aquarell, Federzeichnung auf Papier, 30 x 21 cm

Karel Zoch Der Flussadler, Aquarell, Federzeichnung auf Papier, 30 x 21 cm

 

 

Karel ZOCH Der Vollmond, Aquarell, Federzeichnung auf Papier, 30 x 21 cm